Beitrag

KarriereStart 2020

Wir sind wieder auf der KarriereStart 2020 vertreten und beraten Euch das gesamte Wochenende zum Thema „Existenzgründung“ oder führen kurze Businessplan Check-Ups mit Euch durch! Zusätzlich werden 5 Vorträge zum Thema „Gründen“ von Alexander Weier, Karsten Schmidt und Christoph Schulz gehalten. Die Termine und Themen findet Ihr hier: -Alexander Weier: 24.01.2020 11:35-12:05 — Entscheidende Punkte...

Beitrag

Fehlende Online-Werbung bei den KMUs

Deutsche KMUs wollen durch neue Zielgruppen und erweiterte Kundenstämme stetig wachsen. Zu dieser Thematik wurde eine Studie von YouGov im Auftrag von Google zwischen dem 21. Und 31. Oktober 2019 durchgeführt. Diese zeigt, dass 47% der Befragten als wichtigstes Ziel des Unternehmens ein stabiles und beständiges Unternehmenswachstum angeben. Somit ist auch ein makelloser Online-Auftritt ein...

Beitrag

IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2020

Zum 16. Mal findet der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland statt. Ziel soll es sein, die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit Mitteldeutschlands in den Fokus der Öffentlichkeit zu setzen. Hier werden marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen mit dem Branchenfokus Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Science mit einem Preis ausgezeichnet. Die Teilnahmevoraussetzungen sehen einen Bezug der Innovation zu den...

Beitrag

vereinfachte Förderregularien ab 2020

Künftig sollen die Bewilligungsvoraussetzungen, Antragsverfahren und Verwendungsprüfungen schneller und unbürokratischer ablaufen. Eine Veränderung ist zum Beispiel die Möglichkeit eines förderunschädlicher Maßnahmenbeginn ab Antragstellung, wenn die Ausgaben bei den Unternehmen unter 100.000€ liegen. Auch bei der Verwendungsnachweisprüfung soll es künftig Erneuerungen geben.   Alle weiteren Informationen können auf der folgenden Seite gefunden werden: https://www.dresden.ihk.de/servlet/news?news_id=30518&ref_detail=rss

Beitrag

Vertriebsgulasch, gewürzt mit neuen Medien

„Wie schreibe ich einen Bericht beim Fahren?“ Wurde ich gefragt. Da haben wir das Vertriebsgulasch. Stück für Stück. Termindruck, ungenaue Aufgaben, allgemeine Statistiken im Clash mit individuellen Resultaten, Erwartungen und hochgesteckte Ziele, unbeantwortete Anrufe, überquellende Mailfächer und Stau auf der Autobahn. Beim Laptop ist der Akku leer, das iPad blinkt mit Chatnachrichten und das Handy...

Beitrag

Gründerecho: Anna Schlichter

Heute stellen wir Euch die junge Gründerin Anna Schlichter vor. Sie möchte sich mit ihrem Grafikdesignunternehmen selbstständig machen. Heute erzählt sie Euch, welche Erfahrungen sie bis jetzt gesammelt hat und was ihre Motivation war, ein eigenes Unternehmen zu gründen.   Wie würdest Du Dein Unternehmen in wenigen Worten beschreiben? Ich bin eine ambitionierte und selbstständige...

Beitrag

Gründerecho: Maxi Stohn

Das Restaurant „Zum Bettelmönch“ ist seit Jahren im Familienbesitz. Die junge Unternehmerin Maxi Stohn wird das elterliche Unternehmen demnächst übernehmen und weiterführen. Wer gerne gut bürgerlich isst, kommt in diesem Lokal auf seine Kosten.   Wie würdest Du Dein Unternehmen in wenigen Worten beschreiben? Mein Unternehmen ist ein gutbürgerliches und familiengeführtes Gasthaus.   Wie bist...

Beitrag

Gründerecho: Melanie Kern

Die junge Gründerin Melanie Kern macht ihr Hobby zum Beruf. Mit ihrem Backwarenunternehmen mit ausgewählten Leckerbissen wagt sie den Schritt in die Selbstständigkeit. Wer also gerne süß und salzig nascht, sollte auf jeden Fall weiterlesen.   Wie würdest Du Dein Unternehmen in wenigen Worten beschreiben? Ich bereite aus guten Zutaten süße und manchmal salzige Leckerbissen...

Beitrag

ESF Bundesprogramm Zukunftszentren – „Haus der Selbstständigen“

Das Programm Zukunftszentren ruft zum „Haus der Selbstständigen“ auf. Durch den demographischen Wandel und die zunehmende Digitalisierung wird die Arbeitswelt immer weiter beeinflusst. Für KMUs entstehen so Chancen aber auch gewisse Risiken. Gerade die ostdeutschen Bundesländer wurden zeitig mit den Herausforderungen des demographischen Wandels konfrontiert. Ziel soll es daher sein, in möglichst jedem ostdeutschen Bundesland...

Beitrag

Mittelstand berichtet über schwächere, dennoch optimistischere Geschäftslage

Das Geschäftsklima ist im Oktober gesunken, bleibt aber auf dem Niveau einer durchschnittlichen Konjunkturlage. Es wird in nächster Zeit durch optimistischere Zukunftsaussichten zu einer Stabilisierung des Geschäftsklimas kommen, jedoch verschlechtert sich die Geschäftslage im Mittelstand. Das Mittelstandbarometer zeigt einen schwachen Start der mittelständischen Wirtschaft im Herbstquartal an. Die deutsche Konjunkturdynamik ist in diesem Herbstquartal besonders...