Beitrag

Ein guter Start in das Praktikum bei Avalia

Liebe Leserinnen und Leser, seit Montag bin ich nun schon Praktikantin bei Avalia. Die erste von sechs Wochen ist fast vorbei und die Zeit ist praktisch geflogen! Aber erst einmal zu meiner Wenigkeit, damit Ihr mich etwas besser kennenlernt. Mein Name ist Isabell Muck, bin 21 Jahre alt und habe das vierte Semester meines Wirtschaftswissenschaften-Studiums...

Beitrag

Meine erste Praktikumswoche bei avalia

Der Unialltag von Studenten ist ja so schon stressig genug aber zum Glück gibts da noch die berühmten Semesterferien, von denen die meisten Berufstätigen nur träumen können. Ganze 2 Monate einfach mal die Seele baumeln lassen, ferne Länder bereisen oder einfach Dinge tun, für die man im Unialltag schlichtweg keine Zeit findet.  Aber von wegen,...

Beitrag

Mein Praktikum bei der avalia

Mal selbst anpacken, das hatte ich mir fest vorgenommen. Am 11. Juli begann ich mein Praktikum bei der avalia im Rahmen meines Studiums der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr in München, um endlich tausende Seiten des gelernten PowerPoint-Stoffs anzuwenden – zu einer für mich recht ungewöhnlichen Zeit.

Beitrag

Praktikum in einer Unternehmensberatung – Abschiedsgrüße

Liebe Leserinnen und Leser Manchmal treffen Vollmond, Schaltjahr, Weihnachten und Geburtstag zusammen. So, nur anders, war es bei der avalia am 30.05.2016 – denn wir feierten auf der einen Seite den vierten Geburtstag der Firma und auf der anderen Seite, auch wenn das eher weniger Grund zum Feiern ist, meinen letzten offiziellen Arbeitstag in der...

Beitrag

Praktikum Unternehmensberatung – Interview mit unserer liebsten Teamassistenz

  Liebe Leserinnen und Leser Wenn ich bisher über avalia berichtete, standen meist die drei Gesellschafter Thomas, Christoph und Roland im Vordergrund, da diese drei meine Hauptansprechpartner sind. Eine Person, die mittlerweile jedoch auch Herz und Seele der Firma ist, thematisierte ich noch kaum. Mein heutiger Beitrag soll diesen Missstand schleunigst beheben und euch etwas...

Beitrag

Praktikum in einer Unternehmensberatung – drei Kritikpunkte an meinem Praktikum

Liebe Leserinnen und Leser Praktika sind wie die meisten Beziehungen. Man sammelt Erfahrung, ob daraus etwas Längeres wird, weiß man selten. Anfangs der Bewerbungsprozess, der an die ersten Annäherungsversuche erinnert: Beide Parteien zeigen sich von der besten Seite, lernen sich kennen, wollen beeindrucken und schauen, ob sie auf persönlicher Ebene miteinander klarkommen. Manchmal stellen beide...

Beitrag

Praktikum in einer Unternehmensberatung – 5 Gründe für ein Praktikum in einem kleinen Unternehmen

Liebe Leserinnen und Leser Möglichkeiten, die eigene Karriere zu starten, gibt es etliche. Das Überangebot gleicht dem Joghurtregal im Supermarkt und eine Entscheidung ist alles andere als leicht zu treffen. Da man bei seiner Karriereplanung nicht so leichtfertig ins Blaue greifen sollte, wie ich üblicherweise bei meinem Wocheneinkauf in die Joghurtabteilung, und das Argument „Gönn...

Beitrag

Praktikum in einer Unternehmensberatung – Meine Aufgaben im Online Marketing

Liebe Leserinnen und Leser Die im letzten Beitrag beschriebene Bewerbungsodyssee war vor allem dadurch bedingt, dass ich ziemlich wählerisch bei der Wahl des Praktikums war. Auf der einen Seite sollten die Aufgaben und das Unternehmen stimmen, auf der anderen Seite auch das Geld und die Perks. In der Betrachtung erfasste ich noch nicht den Wunsch,...